Absicherung von Personal in Krisenregionen

Leben und Gesundheit der Arbeitnahmer sind das wertvollste Potenzial der Unternehmen.

Die Absicherung von Mitarbeitern europäischer (und international tätiger) Firmen bei einer Entsendung/ Dienstreise in Krisengebiete wird häufiger angefragt. In der Regel handelt es sich darum,die Mitarbeiter gegen die Gefahren Invalidität und Todesfall abzusichern. Hierfür bieten wir eine Personal Accident Insurance. Wir ergänzen diese Police mit den Leistungen medizinische Soforthilfe und Evakuierung. Wichtig ist es, die Risiken Krieg, Terror, Bürgerkrieg usw. in den Versicherungsschutz zu integrieren.
Es ist sinnvoll, zugleich das Risiko Entführung und Lösegeldforderung (Kidnap & Ransom) abzusichern.
Obwohl das Todesfall-Risiko immanenter Bestandteil der Personal Accident Insurance ist, werden auch Risiko- Lebensversicherungen für einzelne Personen oder Gruppen nachgefragt, da häufig die Arbeit in Krisenregionen bei herkömmlichen Lebensversicherungen ausgeschlossen sind.
Fragen Sie bitte an, wir besprechen Ihre Risikopotenziale sehr detailliert und liefern Ihnen in einem vertretbaren Zeitraum ein aussagekräftiges Angebot.

Kommentar schreiben