Land unter…

Elementarschadendeckung ist bezahlbar!
Es gibt Versicherungsgesellschaften, die nahezu alle Risiken zeichnen und zuverlässig regulieren.
Millionen wurden in den letzten Jahren für den Hochwasserschutz investiert. Es wurde viel getan und es ist noch viel zu tun. Manchmal sind es ewig Gestrige, die Hochwasserschutzmaßnahmen verzögern, da wird als Argument nicht selten der „Naturschutz“ angeführt.
Es geht um Leben und Gesundheit der Bürger, es geht um den Schutz des Eigentums.
Ein Restrisiko wird immer bleiben, also bin ich als Eigentümer von Immobilien auch SELBST verantwortlich für die Absicherung meines Eigentums!

Immer wieder schreibe ich zu dieser Thematik…gebetsmühlenartig!
Lassen Sie uns prüfen, ob Ihr Versicherungsschutz auf dem neuesten Stand – ob Ihr Risiko versicherbar ist.

rubber600

lebenamflusscol550

Leben am Fluss und mit dem Fluss, wer möchte schon auf eine solch herrliche Wohnlage in der Altstadt Erfurts verzichten?
Im Laufe der Jahrhunderte haben sich die Menschen in vielen Fällen mit widrigen Umständen abgefunden und sind vorbereitet.

Kommentar schreiben