Maschinen im Wintereinsatz


Am Ufer der Zwickauer Mulde in unmittelbarer Nähe des Schindmaaser Wehrs trotzt ein Bagger dem Frost.
Eigentlich soll dort ein Wasserkraftwerk entstehen…aber das ist eine unendliche Geschichte…

Es ist zu hoffen, dass der Bagger eine vernünftige Absicherung besitzt, denn eine Komplettdeckung für fahrbare Maschinen beinhaltet für diese Situation einige wesentliche Elemente:
-Frost
-Diebstahl
-Sabotage
-Hochwasser

Es ist schon fast unverantwortlich, den Bagger dort abzustellen, bei einsetzendem Tauwetter dürfte die Maschine mindestens nasse Ketten bekommen.

Hier noch einmal der link zur Maschinenversicherung

Kommentar schreiben