Maschinenversicherung

rustgefb600

Zugegeben…für diese Maschine dürfte es zu spät sein, sich um eine Maschinenversicherung oder eine Maschinen-Betriebsunterbrechungsversicherung zu bemühen.

Dennoch stellen wir bei unseren Risikoanalysen gerade im produzierenden Gewerbe immer wieder fest, dass die sogenannten Engpass- und Schlüsselmaschinen nicht versichert sind.
Dabei geht man davon aus, dass die Maschine ja noch Herstellergarantie besitzt…ein Trugschluss, wenn es sich um Schäden wegen menschlichen Versagen oder von außen einwirkende Ereignisse handelt.

Steht die Maschine wegen eines Schadens still, entstehen durch den Ausfall dennoch laufende Kosten und es wird kein Gewinn erwirtschaftet.

Lassen Sie uns darüber reden! Wir haben Lösungen.

 

Kommentar schreiben